Warenkorb Artikel gelöscht. annuler
  • Keine Produkte im Warenkorb

Cannabidiol E-Liquid: Wie wählt man es aus?

L'Cannabidiol E-Liquid ist vor allem eine E-Flüssigkeit, also eine Mischung bestimmt für elektronische Zigarette. Wie jedes leicht technische Produkt verfügt es über ein Vokabular, das nicht immer leicht zu beherrschen ist. Wir erklären, was eine Cannabidiol-E-Flüssigkeit ausmacht, welche Dosierungen und Produkte auf dem Markt erhältlich sind und was ihre Qualität beeinflusst. Am Ende dieses Artikels kennen Sie alle Aspekte, die Sie kennenlernen können wie Sie Ihr Cannabidiol E-Liquid auswählen.

Verstehen Sie den Wortschatz von Cannabidiol E-Liquid

Wählen Sie Ihr Cannabidiol-E-Liquid - unter Berücksichtigung seiner Zusammensetzung und seiner Dampfgewohnheiten
Bei der Auswahl Ihres Cannabidiol-E-Liquid werden dessen Zusammensetzung und Dampfgewohnheiten berücksichtigt

Der Mangel an Perspektive im Vergleich zu elektronischen Zigaretten lässt sie oft sagen, dass sie potenziell gefährlich sind. Eines der am häufigsten von Uneingeweihten gehörten Argumente ist, dass ihre Zusammensetzung unklar ist. In der Tat Eine E-Flüssigkeit benötigt nur sehr wenige Zutaten. Tatsächlich sind für die Herstellung einer herkömmlichen E-Flüssigkeit nur zwei Komponenten erforderlich. Wir werden etwas später auf die Besonderheiten von Cannabidiol-E-Liquids zurückkommen.

Das erste Element, das in einer E-Flüssigkeit gefunden wird, und dasjenige, das im Allgemeinen in größerer Menge vorhanden ist, ist das Propylenglykol, oft abgekürzt PG. Propylenglykol wird häufig dafür kritisiert, dass es in die Zusammensetzung toxischer Produkte (Bremsflüssigkeit oder Frostschutzmittel) eingeht. Aber es ist auch und hauptsächlich in der Kosmetik und in der Lebensmittelindustrie verwendet. Der Vorname nennt es unter dem Code E490, einem üblichen Bestandteil von Seife oder Zahnpasta. Andere nennen es E1520, einen Lebensmittelzusatzstoff, der Saucen verdickt und den Geschmack von Joghurt intensiviert. In E-Liquids erlaubt es erzeugen die Trefferempfindungund verursachen daher a Fühlen Sie sich der klassischen Zigarette näher an seinen Benutzer. Darüber hinaus ist es verstärkt den Geschmack.

Die zweite Zutat, die für die Realisierung einer E-Flüssigkeit erforderlich ist, ist die pflanzliches Glycerin, abgekürzt als VG. In der Pharmakologie wird es als verwendet feuchtigkeitsspendend und schmierend. In Lebensmitteln heißt es E422 und dient vor allem dazuEmulgator. Während Propylenglykol das Gefühl eines Treffers im Hals des Dampfers vermittelt und den Geschmack betont, pflanzliches Glycerin mildert die Empfindungen zur gleichen Zeit wie es erhöht die Rauchmenge. Zusammen schaffen sie also Gleichgewicht. Die Cannabidiol-E-Flüssigkeit ist im Allgemeinen gekennzeichnet durch a PG-Rate über 60% und VG-Rate unter 40%.

E-Liquid mit Cannabidiol, verschiedene Dosierungen erhältlich

Die Wahl der Dosierung einer Cannabidiol-E-Flüssigkeit hängt von der Häufigkeit und Dauer des Dampfes ab
Die Wahl der Dosierung einer Cannabidiol-E-Flüssigkeit hängt von der Häufigkeit und Dauer des Dampfens ab

Neben der traditionellen Mischung zwischen Propylenglykol und pflanzlichem Glycerin zeichnet sich die Cannabidiol-E-Flüssigkeit durch ihre Cannabidiolkonzentration (CBD). Es ist dieser zusätzliche Inhaltsstoff, der der an Cannabidiol reichen E-Flüssigkeit seine Spezifität verleiht und die zu favorisierende Dosierung bestimmt. Jeder Einzelne reagiert unterschiedlich auf CBD. Nach die gewünschten Effekteob Sie an Cannabinoide gewöhnt sind oder nur an Ihre Dampfgewohnheitenkönnen die verschiedenen Dosierungen mehr oder weniger geeignet sein.

Cannabidiol ist ein Wirkstoff der Hanfpflanze. Er ist nicht von den Verbotsgesetzen für den Cannabiskonsum betroffen in Frankreich. Es ist auch anerkannt für seine beruhigende und schmerzlindernde Wirkung. Im Jahr 2019 werden in Frankreich auch Experimente unter realen Bedingungen und auf nationaler Ebene organisiert, um zu verstehen, wie CBD kann einigen Patienten helfen. Betroffen sind insbesondere Multiple Sklerose, schwere Formen der Epilepsie und Krebs. Derzeit wird CBD in Frankreich jedoch keinesfalls als Arzneimittel angesehen.

Cannabidiol ist als E-Liquid in erhältlich verschiedene Dosierungen. Die sogenannten leichten oder schwachen Konzentrationen sind in der Regel vorhanden 100mg und kann verwendet werden für alle Arten von Dämpfen. Ihre Wirkungen sind dann diskret. Von 300 mg / 400 mg und darüber hinaus wird empfohlen, die CBD-E-Flüssigkeit nur für zu verwenden Ad-hoc-Sitzungen, die bereits nach 15 Minuten Gebrauch Wirkung zeigen. Für eine Dosierung von 600mg oder mehr CBD, wir sprechen über CBD-Booster. Diese sehr hohen Cannabidiolkonzentrationen sollen sein mit einer Base verdünnt. Ihre Rolle besteht eher darin, eine eigene Mischung mit CBD zu erzeugen, als rein verwendet zu werden.

Verschiedene Produkte und Marken von Cannabidiol-E-Liquids

Es gibt viele Marken Herstellung von CBD-E-Liquids. Alle zeichnen sich durch Produkte unterschiedlicher Qualität aus, hervorgerufen durch verschiedene Produktionsmethoden, Dosierungen und Aromen. Bis Weedybieten wir eine sehr große Auswahl an Cannabidiol-E-Liquids. Einer unserer Partner ist die französische Marke Greeneo. Der Reichtum seiner Produkte und der angebotene Geschmack ermöglichen es, hochwertige E-Liquids zu verdampfen. Alle sind in einer 10 ml Glasflasche verpackt. Dank ihrer Kindersicherheitbleibt die Flüssigkeit für diejenigen unzugänglich, die keinen Zugang dazu haben sollten. Darüber hinaus ermöglicht der sichere Verschluss Lagern Sie die Flüssigkeit unter den besten Bedingungen. Sowohl der Geschmack als auch die Eigenschaften von CBD bleiben perfekt erhalten.

Zu unserer Auswahl und den von unseren Kunden gefeierten Produkten gehört natürlich der Grand Daddy Purple. Das hier CBD 400 mg E-Liquid überrascht im Allgemeinen die Geschmacksknospen mit dem Geschmack von weißen Trauben, Waldfrüchten und süßem Wein. Dieser erstaunliche Geschmack wird durch a verstärkt PG / VG-Saldo von 80/20.

Weitere wichtige Geschmacksrichtungen finden Sie in unserem Shop. Der Candy Jack ist somit ein echtes süßes und würziges Vergnügen. Der Blunt Puff erkundet alle anderen Horizonte und erinnert an blonden und trockenen Tabak. Der Fresh Puff bietet endlich einen zarten, aber ausgeprägten Duft nach frischer Minze. Zögern Sie nicht zu konsultieren unser Ladengibt es für jeden etwas dabei !

Herkunft, Qualität und Legalität einer Cannabidiol-E-Flüssigkeit

Wählen Sie eine Cannabidiol-E-Flüssigkeit - überprüfen Sie die Herkunft der Pflanzen und die CBD-min-Extraktionsmethode
Die Wahl einer hochwertigen Cannabidiol-E-Flüssigkeit bedeutet, die Herkunft der Pflanzen und die CBD-Extraktionsmethode sicherzustellen

Um legal zu sein, muss ein Produkt aus in Frankreich verkauftem Cannabis einige strenge Bedingungen erfüllen. Europäisches Recht sieht vor, dass nur bestimmte Pflanzensorten, die a rechtfertigen können THC-Level (das Cannabinoid mit psychoaktiven Eigenschaften) weniger als 0,2% sind erlaubt.

Neben der Legalität des Produkts ist es wichtig, sich über seine Qualität und die Herkunft der verwendeten Pflanzen zu informieren. Die Extraktionsmethode ist daher als bestimmendes Kriterium wesentlich. In der Tat, a CO2-ExtraktionObwohl teurer, ist es möglich, eine reinere CBD-E-Flüssigkeit ohne Spuren von Chemikalien zu erhalten.

Aus all diesen Gründen bieten wir nur Produkte von höchster Qualität an. Unsere CBD E-Liquids sind garantiert ohne THC, ohne Nikotin, ohne Diacetyl, ohne Alkoholund ohne Extrakte tierischen Ursprungs. Der auf der Flasche angezeigte CBD-Inhalt ist offensichtlich ebenfalls zertifiziert. Diese Elemente sollten Ihnen immer dabei helfen, Ihre Entscheidung zu treffen und Ihr Cannabidiol-E-Liquid mit vollständiger Kenntnis der Fakten auszuwählen.

Warenkorb Artikel gelöscht. annuler
  • Keine Produkte im Warenkorb