CBD-Kapseln: 8 Fakten, die vor dem Kauf zu beachten sind

Bild Titel Beschreibung Rating Preis Warenkorb

CBD-Kapseln 20mg

GEL

Warum CBD-Kapseln einnehmen? Durch die Kombination von Cannabidiol,

49.90

Le CBD-Kapsel ? Was für ein Interesse, wenn sie nur dasselbe kapseln CBD-Öl in großen Mengen in Flaschen erhältlich, oft wirtschaftlicher und mit mehr Freiheit in der Dosierung? Genau, es gibt ein paar Bemerkenswerte Unterschiede zwischen dem Konsum von CBD-Öl und Kapseln. Das Team von Weedy.fr hat für Sie die acht wichtige Fakten, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen und kaufen oder nicht, CBD-Kapseln.

Kaufen Sie CBD in Kapseln

CBD-Kapseln sind eines der vielen leichten Cannabisprodukte, die auf dem Markt erhältlich sind.

1. In CBD-Kapseln ist die Menge an CBD vorbestimmt

Dies ist sicherlich eine der Haupteigenschaften einer CBD-Kapsel: Sie enthält eine bekannte Menge CBD-Öl, vordosiert, in einer bestimmten Konzentration. Nichts "besser" oder "schlechter" in diesen Informationen an sich. In der Tat, wenn CBD Hanfkapseln sind einfacher zu verwenden (Sie die Kapsel einfach mit etwas Wasser schlucken) und benötigen keine Dosierung, bieten sie auch weniger Flexibilität als eine Flasche CBD-Öl, sodass die konsumierten Cannabinoidmengen je nach Bedarf genau angepasst werden können. Es ist jedoch möglich, diese minimale Unannehmlichkeit auszugleichen, indem Sie bei Bedarf mehr als eine Kapsel schlucken und die verschiedenen auf dem Markt erhältlichen Konzentrationen anpassen.

2. Eine CBD-Kapsel enthält nicht unbedingt nur Hanf

Wie bei allen Cannabisölen muss das fertige Produkt nicht ausschließlich aus CBD oder Hanf bestehen. In der Tat müssen Cannabinoide, um von unserem Körper richtig aufgenommen zu werden, mit einer fetthaltigen Substanz verbunden sein. Man sagt, dass sie fettlöslich. Diese Basis kann Hanföl sein, muss aber nicht. Es besteht daher oft aus Olivenöl oderMCT-Öl aus Kokos gewonnen. Dies ist nicht unbedingt eine schlechte Sache, sondern nur ein Element, das Sie im Hinterkopf behalten sollten, um Ihre Wahl für a . zu treffen hochwertiges Pflanzenöl, sowohl was die Anbaumethode (biologische Landwirtschaft, insbesondere ohne Pestizide und Düngemittel) als auch die Extraktion (idealerweise ohne Lösungsmittel) betrifft. BEI Weedy.fr haben wir uns zum Beispiel dafür entschieden, in derselben CBD-Kapsel 20 Milligramm Cannabidiol, die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Hanföl und Vitamin D3 zu kombinieren, die für das reibungslose Funktionieren unseres Nervensystems unerlässlich sind. Neben den entzündungshemmenden und entspannenden Eigenschaften von CBD wirken sie auch als Nahrungsergänzungsmittel und stärken das Immunsystem.

3. Es ist wichtig, die CBD-Konzentration zu überprüfen

Bei gleicher Menge CBD-Öl kann die Konzentration die erfahrene Wirkung stark beeinflussen. Alle guten Marken, die CBD-Kapseln verkaufen, bieten an unterschiedliche Konzentrationen. Abhängig von Ihren Bedürfnissen, aber auch von Ihren Konsumgewohnheiten können Sie Ihre Wahl in verschiedenen Konzentrationen treffen.

Berücksichtigen Sie im Allgemeinen die folgenden Konzentrationen für Ihre CBD-Kapseln:

  • <5% CBD: für leichte Wirkungen und/oder für neue Nutzer.
  • <10% CBD: zur regelmäßigen Anwendung und mit früheren Erfahrungen in Bezug auf die Reaktion Ihres Körpers auf CBD.
  • > 10% CBD: für stärkere Wirkungen. Beginnen Sie im Zweifelsfall immer mit einer niedrigeren Konzentration und erhöhen Sie dann schrittweise die Menge an eingenommenem CBD, bis Sie die gewünschten Wirkungen erzielen.
Wie oben erwähnt, kann es jedoch praktischer sein, eine weniger konzentrierte CBD-Kapsel zu bevorzugen, auch wenn dies bedeutet, zwei zu nehmen und so von mehr Flexibilität in Bezug auf die Dosierung zu profitieren.

4. Nicht alle CBD-Kapseln haben den gleichen Effekt.

Die Art des in der Kapsel eingekapselten Hanföls hat großen Einfluss auf die verursachten Auswirkungen.

Die Art des in der Kapsel eingekapselten Hanföls hat großen Einfluss auf die verursachten Auswirkungen.

Sie werden sicherlich den Hinweis "CBD-Isolat" oder " breites / volles Spektrum Auf der Verpackung Ihrer CBD-Kapseln. Das Isolat enthält nur CBD und lässt Sie daher seine beruhigende und entspannende Wirkung genießen. Durch die Einbeziehung anderer Cannabinoide und Terpene bieten Breit- oder Vollspektrumöle jedoch vielfältigere und möglicherweise ausgeprägtere Wirkungen bei gleichen Mengen.

Darüber hinaus gibt es eine weithin dokumentierte Theorie, nach der die koordinierte Wirkung der verschiedenen Bestandteile von Cannabis auf den Organismus dies ermöglicht eine Synergie schaffen. Durch den Konsum von Breitband- oder Vollspektrum-CBD-Kapseln profitieren Sie somit von der

5. Mit CBD-Kapseln kann der Geschmack von Cannabisöl umgangen werden

Manche Leute lieben den erdigen und bitteren Geschmack von Cannabis. Andere hingegen finden es viel zu ausgeprägt und können sich nicht dazu durchringen, reines CBD-Öl zu konsumieren. Schlimmer noch, sie fragen sich ernsthaft, wo Enthusiasten diese nussigen oder exotischen Fruchtnoten finden, von denen sie die ganze Zeit sprechen. Der Verzehr Ihres CBD-Öls auf einem Zuckerrohr, in einem Smoothie oder einfach in einem gekochten Gericht ist offensichtlich eine nützliche Methode, um seinen Geschmack zu maskieren. Auch CBD in Kapseln etabliert sich als wirksame Alternative, ohne Geschmack und Geruch.

Schlucken Sie es einfach mit etwas Wasser oder einem anderen alkoholfreien Getränk und warten Sie, bis Ihr Magen sich um seine Verdauung kümmert, ohne jemals Cannabis in Ihrem Mund gekostet zu haben. Wenn Sie andererseits den Geschmack von Cannabis genießen, ziehen Sie stattdessen eines unserer hochwertigen CBD-Öle in Betracht.

6. Hanfkapseln wirken länger als CBD-Öl

Wenn Sie reines CBD-Öl konsummieren, können Sie entscheiden, wie Sie es einnehmen möchten. Viele Konsumenten bevorzugen die Einnahme unter der Zunge . Indem Sie die gewünschte Menge direkt unter die Zunge legen und dann 30 bis 60 Sekunden vor dem Schlucken warten, fördern Sie die schnelle Assimilation durch den Körper. Infolgedessen wirken die Cannabinoide schneller und intensiver. Im Gegensatz dazu werden die Hanfkapseln geschluckt und es muss gewartet werden, bis die Verdauung einsetzt, um von ihrer Wirkung zu profitieren. Die Wirkungen treten etwas später auf, sind jedoch dauerhafter in der Zeit.. Auch hier gibt es keine richtige oder falsche Wahl, es müssen nur unterschiedliche Bedürfnisse berücksichtigt werden.

Als Hintergrundbehandlung oder zur Linderung bestimmter Schmerzen ist die Einnahme von CBD-Kapseln jedoch eine ebenso praktische wie homogene Gewohnheit, die eine langsame und stabile Verbreitung der Wirkung von CBD ermöglicht.

7. Cannabidiol-Kapseln verursachen keine psychoaktiven Wirkungen oder Sucht

Die Cannabinoide in den Kapseln werden aus legalen Hanfpflanzen ohne THC extrahiert

Die Cannabinoide in den Kapseln werden aus legalen Hanfpflanzen ohne THC extrahiert

Die auf dem legalen Markt erhältlichen CBD-Kapseln enthalten kein THC und heben im Gegenteil die gute Wirkungen von Cannabis lighthauptsächlich durch Cannabidiol. Der Konsum von CBD-Kapseln führt nicht zu nicht zu berauschenden Wirkungen und macht Sie nicht süchtig nach dem Produkt. Es ist eher ein Naturprodukt, das keine bekannten Nebenwirkungen.

Besser gesagt, das CBD-Molekül ist komplementär zu dem von THC, es scheint in vielen Punkten antagonistische Wirkungen zu bieten und könnte daher dazu beitragen Hör auf, Cannabis zu rauchen.

8. Nicht alle CBD-Kapseln sind legal.

Um in Frankreich wie in der übrigen Europäischen Union (EU) frei vermarktbar zu sein, muss ein aus Cannabis gewonnenes Produkt strenge Bedingungen erfüllen. Die wichtigste ist dabei, dass sie aus einer zertifizierten Hanfpflanze stammen, die den THC-Gehalt von 0,2% nicht überschreitet. Das Endprodukt hingegen sollte überhaupt kein THC enthalten. Also denk drüber nach Überprüfen Sie die Zusammensetzung der CBD-Kapseln die Sie berücksichtigen, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Dadurch wird der Kauf eines gesunden und legalen Produkts sichergestellt.

Den Artikel teilen:

Warenkorb