CBD-Öl für Katzen 5 %

24.90

Für die kleinen Katzenprobleme des Alltags bietet Weedy.fr Ihnen ein CBD-Öl für Katzen mit XNUMX % Cannabidiol an. Sein Fischgeschmack und seine clevere Verpackung in einer XNUMX-Milliliter-Dosierflasche machen es besonders einfach in der Verwendung. Ideal bei Schmerzen und in stressigen Zeiten, wirksam ab der ersten Anwendung.

209 auf Lager

Durch den Kauf dieses Produkts können Sie 25 Punkte für unser Treueprogramm gewinnen.

Beschreibung und zusätzliche Informationen

Beschreibung

CBD-Öl 5% angepasst an die Bedürfnisse von Katzen

In Deutschland liegt das Durchschnittsgewicht der Frauen bei etwa 70 kg und das der Männer bei rund 85 kg. Die Dosierung eines für Katzen geeigneten CBD-Öls (deren Körpergewicht bei etwa XNUMX kg, bei großen Rassen etwa XNUMX kg liegt) muss daher geringer sein als bei uns. Mit XNUMX% Cannabidiol ist dieses CBD-Öl besonders für Katzen und insbesondere große Rassen geeignet. Leichtere Gewichte können von den Wirkungen unseres CBD-Öls XNUMX% profitieren, das dieselben Eigenschaften wie dieses Produkt vorweist.

In beiden Fällen macht der Fischgeschmack das CBD-Öl für Katzen schmackhaft und versorgt sie zusätzlich mit hochwertigem Fett. Es handelt sich auch um ein pestizidfreies, glutenfreies und laktosefreies Produkt. Das XNUMX% CBD-Öl für Katzen entspricht den höchsten Qualitätsstandards der Branche. Insbesondere erfüllt es die Norm ISO XNUMX (GMP, für Good Manufacturing Practices).

Wann sollte man einer Katze CBD geben?

Katzen haben wie Menschen ein Endocannabinoid-System. Ihm ist es zu verdanken, dass CBD auf unseren Organismus einwirken kann. Die erwarteten Wirkungen von CBD bei einer Katze sind daher die gleichen wie bei uns. Wenn Ihre Katze Schmerzen (punktuelle oder chronische) hat, unruhig ist, den Appetit verliert(auch aufgrund einer Behandlung) oder unter Stress steht, kann CBD helfen. Cannabidiol ist jedoch keine Behandlung, sondern nur ein begleitendes Wellnessprodukt. Ersetzen Sie die Behandlung Ihrer Katze nicht durch CBD-Öl und besprechen Sie die Bedürfnisse ihrer Katze mit dem behandelnden Tierarzt. Er wird Sie hinsichtlich der Dosierung und der richtigen Vorgehensweise im Hinblick auf den Gesundheitszustand Ihres Tieres beraten können.

Sehen Sie sich auch diesen Ratgeber an: Entdecken Sie unseren vollständigen Leitfaden zu CBD und Tieren

Wie kann man einer Katze CBD-Öl geben?

Das von Weedy.de angebotene CBD-Öl für Katzen wurde speziell dafür entwickelt, dass es einfach zu verwenden ist und daher Ihrer Katze schmeckt. CBD wird hier mit einem hochwertigen Fischöl kombiniert. Es hat eine doppelte Funktion: Dank seiner Aromen ist es für Katzen verlockend und daher einfach zu verabreichen. Geben Sie also einfach einmal täglich XNUMX bis XNUMX Tropfen Öl auf ein Leckerli, das Ihre Katze wahrscheinlich schnell verschlingen wird. Das Fett sorgt auf für eine optimale Aufnahme von CBD durch den Organismus der Katze. So wirkt es schnell, ohne dass zu viel des Produkts verwendet werden muss.

Produktinformationen: CBD-Öl für Katzen (5%)

  • Gesamt-CBD-Gehalt: 5%
  • THC-Gehalt: 0%
  • Aromen: Fisch
  • Inhalt: 10 ml
  • Anzahl Tropfen pro Flasche: 200
  • CBD-Gehalt eines Tropfens: 2,5mg
  • Art: MCT
  • Katzenart: Mittlere bis große Größe
  • Tipps zur Verwendung: 2-3 Tropfen im Katzenfutter
  • Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung: Fragen Sie Ihren Tierarzt um Rat
  • Lagerung: Es wird empfohlen, es kühl, an einem trockenen Ort und vor Licht geschützt aufzubewahren.

Weedy.fr kann nicht für den Missbrauch seiner Produkte verantwortlich gemacht werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben die Möglichkeit, eine Bewertung abzugeben.

IHNEN WERDEN AUCH DIESE ARTIKEL GEFALLEN

Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb