CBD-Kekse: einfaches Rezept für einen Moment der Gourmet-Entspannung

Zwischen Wetteränderungen, Umgebungsstress und alltäglicher Müdigkeit bietet CBD-Cannabis eine All-in-One-Lösung, die entspannende und stressfreie Effekte kombiniert. Ein bisschen wie eine beruhigende heiße Schokolade zu Beginn des Winters. Stellen Sie sich CBD-Cookies vor und Schokoladenstückchen. Verlockend, oder? Hier ist etwas, um Ihre beschämenden Wünsche mit einem zu befriedigen Kinderleichtes und 100% legales CBD-Cannabis-Keksrezept !

CBD-Cannabiskekse: ein Gourmet- und beruhigendes Vergnügen

CBD-Cannabiskekse: ein Gourmet- und beruhigendes Vergnügen

Wie mache ich CBD Cannabis Cookies?

Die Kuchen und die CBD sich gut verstehen. Der Beweis mit verschiedenen CBD-reichen Sorten wurde speziell für ihre entwickelt und geschätzt Gourmet-Keks-Aromen, wie unsere Cookie Kush Innen-. Durch die Kombination der beiden ist es möglich, die Keks- und Minzschokoladenseite bestimmter Sorten von Cannabis Indica oder Sativa zu stärken und gleichzeitig zu stärken Genießen Sie die Wirkung von CBD in ein angenehmeres und weicheres Produkt für die Organisation als andere Arten des Verbrauchs.

Die gute Nachricht ist, dass die Herstellung von CBD-Cannabiskeksen sehr einfach ist. Es reicht aus Machen Sie klassische Cookies und fügen Sie eine CBD-Quelle hinzu zum Rezept. Einige bevorzugen eine Cannabisbutter, hergestellt durch Schmelzen traditioneller Butter, dann einige Stunden bei schwacher Hitze ziehen lassen. CBD Cannabis Krümel, entweder unverändert gekauft oder durch Umschalten auf Schleifer Ihre Lieblingssorte.

Diese Methode ist jedoch lang und erfordert die Verwendung von Blumen. Es hat jedoch den Vorteil, dass alle Cannabinoide infundiert werden. Terpene und Flavonoide in Fett und daher Finden Sie alle Aromen von Cannabis während erlaubenEntourage-Effekt. Es ist jedoch auch möglich, dies mit a zu nutzen CBD-Öl, idealerweise bei breites oder volles Spektrum.

Effekte beim Kochen von CBD gesucht

Der Verein CBD und Essen ist immer häufiger. Das war lange Zeit in niederländischen Cafés der Fall, dann allmählich in unseren Küchen. Das gilt mittlerweile auch für die Experten der französischen Gastronomie, die sich am Kochen mit CBD versuchen. Der große Koch Philippe Conticini war der erste, der es wagte Premium CBD Kuchen, mit seinem Zirrus angeboten in seinen Pariser Boutiquen während der Feierlichkeiten zum Jahresende 2020. Auf dem Programm: Limette und Yuzu Sabayon, Stücke von Timut-Beeren und Grapefruit-Beilage, Blutorange, Zitrone… und CBD. Entschuldigen Sie das kleine!

Der französische Konditor surft nicht nur auf der Welle des sehr trendigen Cannabidiols, sondern hat auch eine moderne Vision seiner Kunst und fasst das perfekt zusammen Effekte, die in CBD-Kuchen gesucht werden :

„Durch die Integration von CBD in mein Backen habe ich es in erster Linie versucht Nutzen Sie den Kräutergeschmack dieses Produkts. Ich fand es interessant, diese besonders intensiven aromatischen Grasnoten und die damit verbundene Bitterkeit zu erkunden, um alles mit Zitrusfrüchten zu kombinieren. Wenn man andererseits ein oder zwei Stunden nach der Verkostung dieses Kuchens a Wohlbefinden, Beschwichtigung und Entspannung, Also gut ".

Beim Kochen sind die Auswirkungen von CBD tatsächlich länger erscheinen, aber auch weicher. Sie halten auch länger. Die anderen Zutaten helfen auch dabeiReduzieren Sie den erdigen und bitteren Geschmack das mögen nicht alle Verbraucher. Schließlich ermöglicht Gebäck, sein CBD direkt mit einer fetthaltigen Substanz zu konsumieren, und daher zu erleichtern die Assimilation durch den Körper.

CBD und Schokoladenkekse Rezept

Befolgen Sie unser Rezept für einige großartige legale Cannabis-Kekse!

Befolgen Sie unser Rezept für einige großartige legale Cannabis-Kekse!

Zutaten für ca. 12 CBD-Kekse

  • 200 g Mehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 40 g Kokosnusspulver
  • 125 g Schokoladenstückchen (dunkel oder Milch, je nach Geschmack)
  • 80 g Zucker
  • 1 Ei
  • 120 g Butter bei Raumtemperatur
  • 20 mg CBD (Gewicht abhängig von der Konzentration Ihres Öls full spectrum) - Nur wenn die Butter nicht aufgegossen ist!

Einfaches CBD Cannabis Cookie Rezept

  1. Den Backofen bei herkömmlicher Hitze auf 160 ° C vorheizen
  2. Mischen Sie den Zucker und das Ei, bis Sie eine leichte Emulsion erhalten
  3. Fügen Sie alle anderen trockenen Zutaten hinzu (Mehl, Backpulver, Schokolade, Kokosnusspulver).
  4. Integrieren Sie die Butter (und möglicherweise das CBD-Öl), indem Sie sie direkt von Hand kneten
  5. Mischen, bis eine kompakte und gleichmäßige Paste entsteht
  6. Bilden Sie ein Dutzend Kekskugeln und drücken Sie leicht mit der Handfläche darauf
  7. Legen Sie die CBD-Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech
  8. 15 bis 18 Minuten backen (die Kekse sollten golden, aber immer noch weich sein)

Variationen für CBD-Keksrezepte nach Geschmack

Um die Freuden zu variieren, aber auch um sich am besten an die Vielfalt des legalen Cannabis zu halten, die Sie für Ihre Cannabidiol-Kekse ausgewählt haben, sind hier einige Variationen aufgeführt. Nach Belieben anpassen und wiederholen:

  • Hinzufügen geschälte Nüsse (Walnüsse, Haselnüsse, Cashewnüsse oder Macadamia)
  • Ein wenig Musli in den Teig einarbeiten Rezept mit hohem Fasergehalt
  • Fügen Sie einen Esslöffel bitteren Kakao zum Teig für ein Alle Schokoladenversion
  • Ersetzen Sie die geriebene Kokosnuss durch Mandel- oder Haselnusspulver

Vorsichtsmaßnahmen vor dem Kochen und Essen von leichtem Cannabis

Der Konsum eines legalen Cannabis-Kekses mit Hanfaufguss verdoppelt das Vergnügen

Der Konsum eines legalen Cannabis-Kekses mit Hanfaufguss verdoppelt das Vergnügen

In Gegenwart von übermäßige HitzeCannabinoide und Terpene verlieren allmählich ihre Eigenschaften und damit ihren Geschmack und ihre Wirkung. Wenn Ihre Kekse nicht ausreichend gebacken sind, ist es besser, sie etwas länger im Ofen zu lassen, als die Temperatur zu erhöhen. Im Allgemeinen ist es Es wird nicht empfohlen, 170 Grad zu überschreiten.

Denken Sie auch daran Die Wirkung von CBD scheint langsamer zu sein, wenn Sie Cannabis einnehmen (mindestens eine Stunde, bei Einatmen nur wenige Minuten). Wenn Sie keine Wirkung spüren, Sei geduldig und verketten Sie Cookies nicht mit Höchstgeschwindigkeit!

Den Artikel teilen: