CBD- und Speicheltests: Was passiert im Kontrollfall?

Es gibt einen deutlichen Unterschied in den Auswirkungen von Marihuana mit hohem THC-Gehalt und legalem Cannabis mit hohem CBD- und sehr kontrolliertem THC-Gehalt. Auffällig ist auch der rechtliche Unterschied: Der erste gilt als erstaunlich, wenn der zweite recht ist legal für Anbau, Vermarktung und Verzehr.

Wo der Unterschied nicht wahrnehmbar ist, liegt auf der Ebene des physischen Produkts: ein Beutel Unkraut am Boden einer Tasche vergessen hat immer der gleiche Aspekt, unabhängig von seinem Cannabinoidgehalt.

Wie geht man dann mit a um Polizei überprüfen, wenn Sie nur CBD haben und hat nichts zu schämen? Vor allem, wie man Vorsichtsmaßnahmen trifft und mit Gelassenheit vorgeht Speicheltest nach Verzehr von CBD ? Dies ist unser Thema des Tages.

CBD ist legal, aber was passiert, wenn Sie eine Polizeikontrolle erhalten?

CBD ist legal, aber was passiert, wenn Sie in eine Polizeikontrolle geraten?

Kann CBD in einem Speicheltest nachgewiesen werden?

Kurze Antwort: nein.

Dies ist kein technisches Problem, das CBD im menschlichen Körper nicht nachweisbar machen würde, sondern ganz einfach bei Verkehrssicherheitsprüfungen nicht gesucht, wobei in den allermeisten Fällen auf den Speicheltest zurückgegriffen wird. Denken Sie daran, in Frankreich wie im Rest von Europa, THC ist das einzige Cannabinoid, das als Betäubungsmittel gilt. Sein Gehalt in Industriehanfanlagen, die innerhalb der Europäischen Union (EU) betrieben werden, ist daher auf 0,3 % THC begrenzt.

Die erste gute Nachricht ist daher, dass alle Produkte auf renommierten Websites wie z Weedy.fr sind vollkommen legal, unabhängig von ihrem CBD-Gehalt. Sie sollten dich also nicht fragen kein rechtliches Problemfür Sie darstellen. Es ist jedoch gut zu wissen, was zu erwarten ist, sodass Sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen können.

In Bezug auf die Verkehrssicherheit ist es jedoch Null Toleranz. Im Zweifelsfall oder einfach bei einer unerwarteten Überprüfung Selbst die geringste Spur von THC kann einen Speicheltest positiv machen. Wenn Sie gerade ein Vollspektrumprodukt konsumiert haben, das sogar Spuren von THC enthält, Sie gehen daher das Risiko ein, positiv getestet zu werden… aber nicht mit CBD! Dieses Risiko könnte jedoch bald verschwinden, wenn im Herbst 2020 die Stabilisierung einer ersten Cannabissorte ohne jede Spur von THC angekündigt wird: die Cannabis Amerika.

Was sind die Risiken einer Polizeikontrolle im Besitz von CBD?

Da CBD legal ist, haben Sie absolut das Recht, es zu kaufen und daher Produkte zu besitzen, die es enthalten. Dies gilt für das unverarbeitete Produkt (CBD-Blüten et Hanf-Tees), einfach extrahiert (Pollen, Wachs und Kristalle), aber auch solche, bei denen es unter anderem als Zutat verwendet wird (Kosmetika, Nahrungsergänzungsmitteln). Es ist jedoch viel einfacher, die Zusammensetzung einer Röhre von nachzuweisen CBD-Creme auf dem steht die Liste der Zutaten und die Cannabinoidgehalt als zu erklären, dass dieser Beutel mit Knospen ohne Etikett keine illegale Substanz enthält ...

Im Zweifelsfall besteht eine gute Chance, dass die Polizei oder der Zoll von Ihnen einen Speicheltest (möglicherweise gefolgt von einem Bluttest) und verlangt Beschlagnahmen Sie Ihre Waren, bis Sie nachweisen, dass sie keine illegalen Substanzen enthalten. Das Risiko ist daher geringer, aber ärgerlich und zeitaufwändig genug, um es nicht einzugehen.

Wenn Sie  Ihre CBD-Produktemitnehmen, bewahren Sie bitte die Verpackung und Gebrauchsanweisung auf.

Polizeikontrolle nach Verwendung von CBD-Cannabis

Das Rauchen von Cannabis, auch legalem, ist in Frankreich weiterhin verboten

Das Rauchen von Cannabis, auch legalem, ist in Frankreich weiterhin verboten

Der Konsum ist ein etwas anderer Fall, da die Art und Weise, wie Sie CBD einnehmen, den Verlauf Ihrer Routinekontrolle verändern kann. Obwohl einige Cannabis-Sorten aufgrund ihres geringen THC-Gehalts als legal gelten, sind ihre Blüten  nicht zum Rauchen gedacht. Technisch gesehen können Sie also CBD-Blüten absolut besitzen, aber Sie dürfen sie nicht als Joint rauchen, besonders nicht in der Öffentlichkeit!

Wenn Sie aber CBD-Öl oder einen entspannenden Teeeingenommen haben, sollten Sie keine Probleme haben. Beachten Sie jedoch, dass CBD keine berauschende Wirkung und  keine Nebenwirkungen verursacht , aber es sich auf Ihren Körper auswirkt und daher Ihr Verhalten geringfügig verändern kann. Es wird daher dringend empfohlen, sich nicht direkt nach dem Konsum ans Steuer zu setzen !

Im Falle einer Kontrolle im Besitz oder nach dem Konsum von Cannabis und wenn Zweifel an der Art der betreffenden Produkte bestehen, werden die Behörden mit Sicherheit beschließen,  Sie testen zu lassen, was ausreichen sollte, um Sie in den Augen des Gesetzes zu entlasten.

Welche Cannabis-Erkennungstests für welche Risiken?

Die Art des Konsums von Cannabis light und der Produkte kann den Verlauf eines Tests beeinflussen

Wie CBD konsumiert wird und die Art des Produkts kann den Verlauf eines Tests beeinflussen.

Gute Nachrichten : nur THC und THCA sind in Screening-Tests gefragt, was auch immer sie sind! Wenn Ihr Produkt nur Cannabidiol enthält, können Sie beruhigt auf die Ergebnisse warten. Denken Sie jedoch daran, dass der maximal zulässige THC-Gehalt die Pflanze und nicht das vermarktete Produkt betrifft! Überprüfen Sie vor dem Gebrauch immer die Zusammensetzung Ihrer Produkteund stellen Sie sicher, dass Sie bei einem  ernsthafter Wiederverkäufer, wie z Weedy. Fr.

CBD- und Speicheltest

Der Speicheltest ist einfach und schnell und wird am häufigsten im Rahmen von Verkehrssicherheitsprüfungen durchgeführt. THC wird erst einige Stunden nach dem Verzehr erkannt. Im Durchschnitt, 4 zu 6 Stunden sollte ausreichen, um einen negativen Speicheltest zu erhalten. Der enge Verbrauch mehrerer Gelenke kann diese Zeit jedoch erheblich verlängern., und die hier wie an anderer Stelle im Internet angegebenen Laufzeiten sind nur Anhaltspunkte und daher nicht wörtlich zu nehmen: Sie bieten keine Garantie.

Seien Sie auch vorsichtig, wenn Sie eine bekommen möchten Speichel-Selbsttest um kein Risiko einzugehen (für Sie wie die anderen) und beruhigt zu sein. Viele von ihnen suchen nur nach THCA, das im Speichel in sehr geringen Mengen vorhanden ist, da die Verbrennung zu seiner Umwandlung in THC führt. Viele Selbsttests können sich daher als negativ herausstellen, während ein Speicheltest der Polizei gleichzeitig positiv sein kann.

Sie müssen sich also keine Sorgen machen Speicheltestfall mit CBD.

Urin, Blut: andere Screening-Tests

CBD bleibt mehrere Stunden am Körper aktiv

Spuren von CBD im Blut halten mehrere Tage an

  • Urintest: Man kann damit sehr lange Zeit zurückgehen (bis zu zwei Monate), er wird jedoch nur selten für eine einfache Routinekontrolle genutzt.
  • Bluttest: Er bestätigt im Allgemeinen Speicheltests mit größerer Präzision.
  • Haartest: vielleicht die genaueste und diejenige, die uns erlaubt, in der Zeit am weitesten zurückzugehen. Es besteht jedoch nur ein geringes Risiko, einen passieren zu müssen, wenn Sie die Verpackung Ihres haben CBD-Produkt.

Speicheltest und CBD: Tipps, um negativ zu bleiben

Wählen Sie CBD-Extrakte gegenüber Rohprodukten

Selbst legal, eine CBD-Blüte enthält immer eine bestimmte Menge, wenn auch nur eine winzige Menge THC. Der gesetzliche Steuersatz beträgt innerhalb der Europäischen Union seit langem 0,3 %. Es ist wenig, aber es ist nicht nichts. Wenn Sie gerade Ihr legales Cannabis konsumiert haben und getestet werden, besteht die Gefahr, dass der Speicheltest positiv ausfällt. Anstatt Blumen, Pollen oder Harz zu verwenden, bevorzuge stattdessen CBD-Öl oder andere Produkte, für die es möglich ist garantieren die Abwesenheit von THC.

Vermeiden Sie es, nach dem Konsum von CBD Auto zu fahren

Die meisten Routineprüfungen werden im Rahmen der Verkehrssicherheit durchgeführt. Wenn Sie Ölblumen bevorzugen, können Sie das Risiko eines Speicheltests daher stark reduzieren indem Sie den Konsum von CBD-Cannabis auf Abstand halten und so viel wie möglich fahren. Selbst wenn Fahren unter CBD ist nicht verboten, es wird auch empfohlen, Vorkehrungen zu treffen, um jegliches Risiko von Schläfrigkeit während der Fahrt zu vermeiden.

Quittungen aufbewahren

Verstehen Sie mich nicht falsch, wir sagen nicht, dass eine Quittung unten in Ihrer Tasche Ihnen hilft, einen Speicheltest zu bestehen. Trotzdem haben wir es am Anfang des Artikels erwähnt, die Cannabidiol genannt und Marihuana kann mit bloßem Auge nicht unterschieden werden. Der Kaufbeleg hilft Ihnen dabei beweise deinen guten Glauben im Kontrollfall.

Sollte Ihr Speicheltest trotz all dieser Hinweise positiv ausfallen, gibt es zwei Möglichkeiten: Sie haben tatsächlich THC-haltiges Cannabis konsumiert (freiwillig oder unfreiwillig) oder Sie gehören zu den Pechvögeln, die auf einen stoßen falsch positiv. Um ganz sicher zu gehen, bestätigen die Polizeikräfte einen positiven Test systematisch mit einem Bluttest oder sogar mit einem Urintest.

Urintest: Wann besteht das Risiko und was sind die Risiken beim Konsum von CBD?

Im Gegensatz zum Speicheltest, der am häufigsten verwendet wird und zufällig während einer routinemäßigen Verkehrssicherheitskontrolle durchgeführt werden kann, ist der Urintest auf Cannabis viel seltener. Es muss gesagt werden, dass Sie mehrere Tage zurückgehen können: bis zu einer Woche für einen Durchschnittsverbraucher, mehrere Wochen oder länger für Großverbraucher. Wenn der Konsum jedoch so alt ist, stellt er für andere keine Gefahr mehr dar, da die Wirkung der Cannabinoide dann nachgelassen wird. Als logische Konsequenz interessiert es den Polizisten, der seine Routinekontrolle zur Vermeidung von Verkehrsunfällen durchführt, nicht mehr.

Der Urintest ist daher meist nur in einem medizinisch-rechtlichen Rahmen betrachtet, etwa bei einem Verkehrsunfall, bei Verdacht auf Drogenkonsum oder auch im beruflichen Kontext, dann kann die Arbeitsmedizin darauf zurückgreifen. Es sollte auch daran erinnert werden, dass ein Urintest für Cannabiskonsum, wie der Speicheltest, THC (und THCA) als Marker.

Wenn Sie also nur legales CBD-Cannabis konsumieren, haben Sie nicht nur geringes Risiko, einen Urintest machen zu müssen, aber zusätzlich, wenn der THC-Gehalt streng kontrolliert wird (sollte), das Ergebnis sollte negativ sein.

Wie lange bleibt CBD nachweisbar?

Die von Experten der Cannabisindustrie vorgebrachten Zahlen variieren. Es muss gesagt werden, dass nicht jeder gleich auf verschiedene Cannabinoide reagiert, deren Wirkungskraft nach so unterschiedlichen Kriterien wie Körpergröße, Müdigkeitszustand, Geschlecht oder allgemeinem Gesundheitszustand variieren kann. . Dennoch scheint es sicher zu sein, dies zu behaupten Das Cannabidiolmolekül ist einige Tage nach dem Verzehr rückverfolgbar. Die Effekte sind offensichtlich kürzer und halten an höchstens ein paar Stunden (zwei bis acht, abhängig von der Person und der aufgenommenen Menge).

Was ist mit Schwarzmarkt-Cannabis?

Im Fall von a Verbindung mit THCsind die Schlussfolgerungen ganz anders. Die Auswirkungen würden daher bei einem normalen Cannabiskonsumenten durchschnittlich 8 Stunden anhalten, aber bis 13 Uhr mit einem gelegentlichen Verbraucher. Doch fünf Stunden nach dem Konsum von Cannabis allein einer von zwei Fahrern positiv auf Speicheltests getestet! Das THC bleibt daher im Körper relativ lang, aber seine Spuren sind nicht bei allen Tests nachweisbar.

Besitz und Konsum von THC-Cannabis: eine Erinnerung an das Gesetz

Lassen Sie uns jedoch zum Schluss noch einmal an die Risiken im Falle einer Kontrolle im Besitz oder bei vollem Konsum von Marihuana erinnern. Tatsächlich wird THC-Cannabis in Frankreich im Allgemeinen immer noch sehr schlecht wahrgenommen und weithin bestraft, während die meisten anderen europäischen Länder eine gewisse Toleranz zeigen, auch wenn viele ihre Gesetze noch nicht geändert haben. Ein Paradox, wenn wir das wissen die Franzosen etablieren sich auf europäischer Ebene als die größten Konsumenten von THC-Cannabissind. Nicht weniger als  45% der Erwachsenen haben es tatsächlich schon konsumiert, und wir sprechen hier von der illegalen Version.

THC, das Haupt-Cannabinoid in Marihuana, wird daher als Betäubungsmittel angesehen und der Drogenkonsum gilt als Straftat, allgemein verurteilt zuvereint pauschalen Geldstrafe. Das von Premierminister Jean Castex im Juli 2020 vorgestellte und seit September desselben Jahres geltende Bußgeld beträgt derzeit 200 Euro und profitiert von einer Erweiterung der Befugnisse der Stadtpolizei. Es kann also sein von einem Polizisten oder einem Gendarm erteilt werden..

Wird sie innerhalb von 15 Tagen nach der Straftat bezahlt, wird sie auf 150 Euro reduziert. Sie wird jedoch nach 450 Tagen auf 10 € erhöht. Bei Nichtzahlung ist das Justizvollzugsgericht für die Bearbeitung des Falls zuständig, die  Höchststrafe liegt dabei bei einem Jahr Gefängnis und einer Geldstrafe vonn 3750 €. Dies sind große Beträge, insbesondere angesichts der Tatsache, dass es sich nur um den persönlichen Gebrauch (weniger als 100 Gramm) handelt und THC-Cannabis ist hier im selben Boot untergebracht wie jede andere Substanz… das heißt wie Drogen, die so stark sind wie Kokain!

Verkehrssicherheitstests

Rauchen während der Fahrt ist selbst mit einem legalen Produkt riskant

Rauchen während der Fahrt ist selbst mit einem legalen Produkt riskant

Wenn Sie einen Speicheltest zur Verkehrssicherheit machen und dieser positiv auf THC ausfällt, verlieren Sie automatisch sechs Punkte auf Ihrem Führerschein. Was ist, wenn Sie in Begleitung fahren? Es ist Ihr Führer, der sieht, wie die Hälfte seines Führerscheins vor seinen Augen verschwindet. Was, um zumindest für ein paar Generationen von Ausflügen und Ferien beraubt zu werden!

Zusätzlich zu dieser Verwaltungsformalität sieht das Gesetz vor zusätzliche Strafen, abhängig von der Schwere der Straftat:

  • zu zwei Jahre Gefängnis und eine Geldstrafe von 4500 Euro, insbesondere wenn Sie den Test ablehnen (sowohl die Haftstrafe als auch die Geldstrafe werden im Falle des Alkoholkonsums und / oder der Beteiligung an einem Unfall erhöht),
  • Aussetzung oder Stornierung des Führerscheins,
  • Verpflichtung zur Teilnahme an a Aufklärungsarbeit Verkehrssicherheit oder der Gebrauch von Betäubungsmitteln.

Fazit: CBD konsumieren und verantwortungsbewusst handeln

Versteh mich nicht falsch, wir reden hier über Verhalten und nicht darüber, wie man das Rad dreht. Im Falle des Cannabiskonsums, was auch immer es ist, ist es in der Tat vorzuziehen und wird dringend empfohlen Nehmen Sie das Rad nicht direkt nach der Einnahme.

Zwischen dem Risiko, die genaue Zusammensetzung eines aus Hanf gewonnenen Produkts nicht zu kennen, potenziellen THC-Spuren, die bei den Tests festgestellt wurden, und dem Wunsch, Missverständnisse mit der Polizei zu vermeiden, die dies möglicherweise nicht glauben Ihre Köpfe sind 100% legal, nur besser Vermeiden Sie den Konsum von CBD kurz vor dem Fahren. Es versteht sich auch von selbst, dass wir uns am Steuer nur auf das Fahren konzentrieren müssen. CBD verbrauchen Anhänger Fahren ist daher ebenso nicht ratsam.

Passen Sie auf sich und andere auf und genießen Sie, wenn Sie nicht am Steuer sitzen, einen Moment intensiver Entspannung dank der Hanf-Tees und andere entspannende Produkte aus der Boutique Weedy.Fr!

Den Artikel teilen:

Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb