Kann CBD verwendet werden, um einen hyperaktiven Hund zu beruhigen?

Bild Titel Rating PREIS Warenkorb

CBD-Öl für Hunde 3 %

HUICHI3

11.35

CBD-Öl für Hunde 5 %

HUICHI5

14.95

Wir alle kennen sie, diese verrückten Hunde, die bei der geringsten Gelegenheit überall hinspringen. Für manche ist es nur ein vorübergehender Zustand der Aufregung, der zum Ausdruck kommt. Für andere hingegen verbirgt sich hinter der Aufregung ein sehr reales Verhaltensproblem.

Ja, Hunde können, genau wie Menschen, hyperaktiv sein. Natürliche und bewährte Beruhigung, Cannabidiol (CBD) einen hyperaktiven Hund beruhigen ? Was sind die Vor- und Nachteile der Verwendung, welche Vorsichtsmaßnahmen sind zu treffen und wie man cbd bei einem hyperaktiven hund anwendet ? Das ist, was Weedy.fr erklärt es Ihnen sofort.

Welche Behandlung für einen hyperaktiven Hund?

cbd zur beruhigung eines hyperaktiven hundes min

Unbehandelt kann sich die Hyperaktivität des Hundes zu einer echten Verhaltensstörung entwickeln

Ein hyperaktiver Hund ist nicht nur ein Hündchen, das die ganze Zeit spielen möchte. Zusätzlich dazu, dass es nicht hält, kann es auch eine haben destruktives Verhalten wenn er gelangweilt ist, sich selbst oder seinen Mitmenschen gegenüber, indem er zum Beispiel seinen Herrn beißt oder Gegenstände um ihn herum zerstört. Ein hyperaktiver Hund ist außerdem impulsiv und hört daher nicht immer auf seinen Herrchen. Er schläft wenig und neigt dazu, sein Essen in Sekundenschnelle zu verschlingen.

Diese Art von Verhaltensstörungen eher bei Hunden, die zu früh entwöhnt wurden, aber auch bei solchen, die nicht richtig erzogen wurden oder die Stress und/oder Angst entwickeln, zum Beispiel nach einem Schock.

Angesichts einer solchen Situation ist es wichtig Konsultieren Sie einen Tierarzt, die die Art der Hyperaktivität des Hundes bestimmt, aber auch die effektivste Art, sie zu beheben. Der Anfang der Lösung liegt oft in derUmgebung des Hundes eher als in der Behandlung an sich. EIN stabiler Rahmen ist leise ist ebenso zu bevorzugen wie Bewegung und generell die Qualität der Zeit mit dem Tier (zB Spiele, Sozialisation bei Spaziergängen im Freien).

Natürliches Beruhigungsmittel für hyperaktive Hunde

Wenn dies nicht ausreicht, um die Hyperaktivität des Hundes zu beruhigen, a Verhaltenstherapie und / oder die eine Behandlung nehmen kann erforderlich sein. Das natürliche Produkte werden dann oft bevorzugt, weil sie weniger Nebenwirkungen verursachen, die die Gesundheit des Hundes verschlechtern könnten. Es gibt Nahrungsergänzungsmittel für Hunde auf Basis von Johanniskraut, Baldrian, Hopfen oder Passionsblume.

Zunehmend rückt CBD jedoch in den Mittelpunkt. Es muss gesagt werden, dass er ein ist natürliche Beruhigung sowohl nützlich gegen Stress, Angst, Schmerzen als auchAggressivität bei Hunden führen kann. Dies macht es zu einem perfekten Kandidaten für Verringerung der Hyperaktivität.

CBD als natürliches Beruhigungsmittel für einen hyperaktiven Hund

cbd für hyperaktivität bei hunden min

CBD kann einen hyperaktiven Hund beruhigen, ersetzt aber nicht die Zeit, die man mit ihm verbringt

Genau wie Menschen haben alle Hunde eine Endocannabinoid-System : eine Reihe von Rezeptoren, die im Körper verbreitet sind und insbesondere mit den interagieren Nervensystem. Durch die Bindung an diese Rezeptoren ist CBD in der Lage, verschiedene Mechanismen auszulösen (unter anderem die Produktion von Serotonin, bekannt als das „Glückshormon“) und somit Energie sowie Stress regulieren Hunde u andere Tiere.

Diese Fähigkeit hat viele Vorteile, wenn es darum geht, Hyperaktivität auf natürliche Weise zu beruhigen.

Vorteile von CBD zur Beruhigung eines hyperaktiven Hundes

  • Natürliches Produkt
  • Globale Aktion zur Stimmungsregulierung, Angst, Schlafqualität, Schmerzen
  • Gute Verträglichkeit von Hunden gegenüber CBD (Dosen zwischen 0,5 und 2,5 mg/kg je nach Dosierung). Studie aus dem Jahr 2021)
  • NeinNebenwirkung Major in angemessener Dosis
  • Keine Suchtgefahr

Nachteile von CBD zur Beruhigung eines hyperaktiven Hundes

CBD selbst ist nicht vorhanden kein großer Nachteil um einen hyperaktiven Hund zu beruhigen. Zwei wichtige Elemente müssen jedoch systematisch berücksichtigt werden, bevor einem Tier CBD verabreicht wird.

  • Wechselwirkungen mit Medikamenten : CBD birgt ein Risiko vonWechselwirkung, insbesondere bei bestimmten Antidepressiva, aber nicht nur. Zu nahe an der Einnahme von Medikamenten konsumiert, ist es möglich, dass CBD bestimmte Wirkungen der Behandlung zunichte macht oder im Gegenteil fördert. Die Medikamente wirken dann zu stark oder im Gegenteil zu wenig. In jedem Fall kann es die allgemeine Gesundheit des Hundes beeinträchtigen. Es ist daher unbedingt erforderlich Besprechen Sie mit Ihrem Tierarzt, ob Ihr Hund CBD einnehmen sollte oder nicht. Er kann Sie in voller Kenntnis seines Gesundheitszustandes beraten und Ihnen helfen, die richtige Dosierung zu finden.
  • Verstehe den Ursprung von Hyperaktivität : wir haben es erwähnt, ein Hund ist selten ohne Grund hyperaktiv. Das bedeutet nicht, dass CBD nicht in Betracht gezogen werden sollte, um die Hyperaktivität eines Hundes zu beruhigen, nur dass es normalerweise nur ein Teil der Lösung ist. Sorgen Sie in jedem Fall für eine den Bedürfnissen Ihres Hundes angepasste Lebensumgebung und verbringen Sie Zeit mit ihm.

Wie kann man CBD verwenden, um die Hyperaktivität Ihres Hundes zu beruhigen?

hyperaktiver hund cbd öl min

CBD-Öl ist ein natürlicher Weg, um einen überaktiven Hund zu beruhigen

Die Anwendung von CBD bei einem Hund ist letztendlich so einfach wie bei uns. Es läuft alles auf den Kauf eines ab hochwertiges CBD-Derivat (es gibt Dutzende verschiedener Produkte), um eines auszuwählen An das Gewicht des Tieres angepasste Anfangsdosierung, um es ihm dann zu verabreichen. Unser vollständiger Leitfaden zu CBD für Tiere hilft Ihnen, jeden Schritt einfach und schnell zu erledigen und entlastet so Ihren Hund und sich selbst. Das Leben mit einem hyperaktiven Hund kann schnell anstrengend werden, für ihn und seine Familie!

Von allen verfügbaren Produkten ist dieCBD-Öl ist sicherlich die bequemste zu verwenden und zu dosieren : Zählen Sie einfach die Tropfen, die direkt von der in der Flasche befindlichen Dosierpipette abgegeben werden. Für schnelle Ergebnisse und deutliche Effekte, Weedy.fr bietet Ihnen a Reihe von CBD-Ölen, die speziell für Hunde entwickelt wurden. Es besteht aus einem CBD-Öl für Hunde mit 3 % und ein anderer, etwas stärker, zu 5%. Beide sind die meisten hohe Qualität et Rindfleisch gewürzt. Geben Sie einfach 2-3 Tropfen in das Futter Ihres Hundes und voila!

Den Artikel teilen: