Alles über CBD-Schokolade: Definition, Wirksamkeit, Verwendung

Süßigkeiten, Öle, Kosmetika, Limonaden und sogar Smartphone-Spiele : Es gibt nichts, was ohne die „CBD“-Version nicht existiert. Genug, um sich im Dschungel der Produkte aus legalem Cannabis zu verlieren. Mit der Markteinführung von Tabletten von CBD-Schokolade und mit Cannabis angereicherte Schokolade, das Versprechen ist schön: die Völlerei und der Komfort von Schokolade kombiniert mit den beruhigenden Eigenschaften von Cannabidiol. Aber das steht auf dem Papier. Was ist CBD-Schokolade, was sind ihre Vorteile und wie wird sie verwendet? Wir haben für Sie recherchiert (und getestet)!

Was ist CBD-Schokolade?

cbd schokolade

Vom Aussehen her ist CBD-Schokolade klassische Schokolade

Da CBD-Schokolade ein relativ neues Produkt ist, gibt es keine genaue Definition oder spezifische Regel zu befolgen. Ganz allgemein können wir uns jedoch darin einig sein, dass es sich einfach um klassische Schokolade mit Cannabidiol in der Zutatenliste. Es kann also weiße, dunkle oder Milchschokolade sein, mit oder ohne Trockenfrüchte, Nüsse, Fleur de Sel oder andere übliche Zutaten. CBD-Schokolade hat auch stark schwankender Cannabidiolspiegel, im Allgemeinen zwischen 10 und 100 mg CBD pro 100 g Schokolade. Von CBD-Öl wird manchmal dem Fett der Schokolade zugesetzt, manchmal wird es mit CBD oder Cannabis angereichert, um so den Genuss zu ermöglichen Vollspektrum der Pflanze.

Wie schmeckt CBD-Schokolade?

Le Schokoladengeschmack ganz klar die Oberhand, wobei je nach Rezeptur (Schokoladensorte, Kakaoanteil, An- oder Abwesenheit anderer Zutaten) und dem Cannabidiolgehalt ein mehr oder weniger ausgeprägter Hanfgeschmack die Oberhand hat. CBD-Schokolade wird daher als a effektiver Weg, um den Geschmack von Cannabis zu maskieren einige Verbraucher beunruhigen.

Welche Wirkungen hat CBD-Schokolade?

CBD-Schokolade zielt darauf ab,Kombinieren Sie die Wirkung von CBD (Entspannung, Beschwichtigung, Linderung insbesondere bestimmter Schmerzen) zu den Schokoladeneigenschaften (besonders stimulierend und antidepressiv). Sie benötigen jedoch eine bestimmte Menge Cannabidiol, bevor Sie die Wirkung spüren. Gegensätzlich zu CBD Süßigkeiten die in der Regel sehr konzentriert sind, bleibt Schokolade der Hauptbestandteil eines Riegels, auch wenn sie mit Cannabinoiden angereichert ist. Nehmen Sie CBD-Schokolade also nicht als Wunderprodukt, das all Ihre Spannungen auf magische Weise lindert. Durch die Kombination der Vorteile von CBD mit denen von Kakao kann es jedoch zur Entspannung beitragen.

Wir haben es in unserem Artikel über die ideale Menge an CBD erwähnt, es gibt noch keine offiziell empfohlene Dosierung. Frühe Studien scheinen jedoch zu zeigen dass weniger als ein Milligramm CBD / Tag / 5kg Scheibe nicht viel anzeigt not. Dies entspricht 14 mg Cannabidiol für eine 70 kg schwere Person. Für eine CBD-Schokolade mit 10 mg pro Tablette bedeutet dies, dass Sie vorher nichts spüren… anderthalb Teller (aber nur 1/7 eines Tellers mit 100 mg CBD / 100 g Schokolade)! Es ist so wichtig, dass Sie Ihr Produkt nach Ihren Wünschen auswählen : einfacher Genuss oder Wirkung von CBD !

Seien Sie jedoch vorsichtig, Wir alle reagieren unterschiedlich auf CBD und Cannabinoide. Die hier präsentierten Zahlen basieren auf beobachteten Durchschnittswerten und stellen in keiner Weise die absolute Wahrheit dar. Es ist daher für alle geeignetHöre auf deinen Körper und beginnen Sie mit niedrigen Dosen Cannabidiol, bis Sie die richtige Menge gefunden haben.

Wie verwendet man CBD-Schokolade?

benutze cbd schokolade min min

CBD-Schokolade kann allein oder in der Küche verwendet werden

CBD-Schokolade wird wie jede andere Schokolade verwendet. Das einfachste ? Nimm ein Quadrat vom Backblech… und iss es. Die Grundlage der Völlerei. Es ist natürlich auch möglich, sie auf Brot, in einer Brioche oder auf andere Weise zu essen, um die Schokolade zu verzehren, die Sie glücklich macht.

Selbstgemachte Liebhaber können sich auch an Cannabis kochen ihre Schokolade in Gebäck verwenden. Unser einfaches und unwiderstehliches Rezept für CBD-Cookies kann Sie verführen!

Welche Konsummethode Sie auch bevorzugen, einige Vorsichtsmaßnahmen sollten jedoch getroffen werden:

  • Eine zu hohe Temperatur kann die Wirkung von CBD einschränken, 180 °C nicht überschreiten (Vergessen Sie die CBD-Schokoladendonuts … oder garnieren Sie sie lieber nach dem Frittieren).
  • Die Einnahme von Cannabinoiden führt zu einer langsamen Wirkung. Wenn Ihre Schokolade sehr Cannabidiol enthält, entfernen Sie die Sockel und warten Sie auf jeden Fall den Höhepunkt der Wirkung ab, bevor Sie erneut teilnehmen.
  • CBD ist nicht für die Verwendung durch Kinder bestimmt oder Haustiere, und noch weniger aus Versehen: Bewahren Sie Ihre CBD-Schokolade außer Reichweite und idealerweise an einem kühlen Ort auf.

Ist der Verkauf von Cannabisschokolade legal?

Cannabisschokolade min min

In Frankreich wie im Rest der EU ist nur CBD-Schokolade zum Verkauf zugelassen

Wir dürfen nicht verwirren CBD-Schokolade und Cannabis-Schokolade im weitesten Sinne des Wortes. Im ersten Fall enthält Schokolade Cannabidiol, ein Cannabinoid mit tugendhafter Wirkung, das innerhalb der Europäischen Union (EU) vollkommen legal ist. Damit das Endprodukt legal ist, muss das leichte Cannabis extrahiert worden sein von zertifizierten Cannabispflanzen und enthält a THC-Level (die psychotrope Substanz von Cannabis) weniger als 0,2%, wobei ein Rückgang auf 0,3% vom Europäischen Parlament erwartet wird. Das fertige Produkt, unsere CBD-Schokolade, sollte daher nicht enthalten überhaupt kein THC mehr.

Cannabis-Schokolade im weitesten Sinne, THC-haltig zu verstehen, existiert ebenfalls. Die Schokolade wird dann vollständig mit Cannabis infundiert. Diese Schokolade, die manchmal reich an THC ist, ermöglicht dann ganz andere Wirkungen und kann Sie möglicherweise high machen. Wenn es legal ist, es in bestimmten Ländern zu verkaufen, insbesondere in den Vereinigten Staaten, THC-Cannabisschokolade ist in Frankreich komplett verboten sowie im Rest der EU. Das gilt für den Verkauf ebenso wie für den Konsum.

Zusammenfassend ist in Frankreich nur CBD-Schokolade ohne Spuren von THC rezeptfrei erhältlich.

Den Artikel teilen: