6 Vorteile von CBD für Senioren

Beruhigend, entspannend und entspannend, Cannabidiol (CBD) hat eine positive Wirkung, die für den Alltag von Senioren besonders geeignet scheint. Wir sind wieder vereint 6 potenzielle Vorteile von CBD für alle, die älter werden, hindern sie daran, normal zu leben.

Seien Sie jedoch vorsichtig, CBD ist kein Heilmittel für Krankheiten und dieMeinung des Arztes bleibt wichtig, um eine Pathologie oder einen spezifischen Schmerz zu unterstützen.

vorteile cbd senioren min
Knochen, Gelenke, Schlaf, Schmerzen: CBD kann Senioren in vielerlei Hinsicht helfen

1. Förderung der Knochendichte

Die Probleme mit der Knochendichte kommen mit zunehmendem Alter immer häufiger vor. Unter ihnen ist eine Krankheit besonders verbreitet:Osteoporose. Sie ist allein verantwortlich für mehr als 175.000 Frakturen pro Jahr, allein in Frankreich. CBD kann Osteoporose leider nicht heilen, aber es könnte helfen Knochengesundheit erhalten und so den Schaden der Krankheit zu begrenzen.

2. Linderung chronischer Schmerzen

Le Endocannabinoid-System (SEC) ist an vielen Stellen in unserer Organisation tätig. Es beeinflusst insbesondere die Funktion unseres Nervensystems, unseres Immunsystems und reguliert physiologische Prozesse wie Schmerzen und Entzündungen. Durch das Handeln auf der SEC, CBD kann helfen, einige chronische Schmerzen zu lindern, insbesondere altersbedingte Schmerzen. Oralaufnahme (CBD-Öle insbesondere) und/oder durch Hautapplikation auf die betroffenen Stellen (CBD-Cremes und -Balsame) kommen dann in Betracht.

3. Unterstützung bei Schlafproblemen

Mit zunehmendem Alter treten auch Schlafprobleme auf. Auch Schlafstörungen und/oder das Wiedereinschlafen sind häufig. Dank seiner beruhigenden und entspannenden Eigenschaften kann CBD wieder dabei helfen Kampf gegen Schlaflosigkeit und an Schlafqualität zu gewinnen. Für eine optimale Wirksamkeit kann es auch mit Melatonin kombiniert werden, einem Hormon, das zur regulieren unsere biologische Uhr.

4. Unterstützung bei neurodegenerativen Erkrankungen

Wenn wir von neurodegenerativer Erkrankung sprechen, denken wir vor allem an Alzheimer, Parkinson, Charcot-Krankheit oder Chorea Huntington. Leider kann keiner von ihnen bis heute wirklich geheilt werden. Ohne falsche Hoffnungen zu wecken, kann CBD helfen das tägliche Leben verbessern von denen, die darunter leiden, insbesondere durch die Hilfe bestimmte Symptome ertragen.

5. Muskelentspannung

CBD ist ein Muskelrelaxans berüchtigt. In einem Alter, in dem es immer schwieriger wird, sich regelmäßig zu bewegen, ist es ein echtes Interesse, sich entspannen zu können und somit sich leichter bewegen und dadurch weniger Schmerzen.

6. Begrenzung der Glaukomentwicklung?

Viele Websites rühmen die Wirkung von CBD bei der Behandlung von Glaukom, insbesondere dank seiner Fähigkeit, die Augeninnendruck (PIO). Hier ist eine riesige Pinzette zu nehmen, da die Wirkung von Cannabinoiden auf das Auge sehr unterschiedlich zu sein scheint und Studien zum Thema [Link auf Englisch] scheinen eher für THC zu argumentieren, ein verbotenes Molekül, das als Betäubungsmittel gilt. Die laufenden klinischen Studien zu therapeutischem Cannabis könnten es uns ermöglichen, in naher Zukunft mehr darüber zu erfahren.

Den Artikel teilen:

Share on Facebook
Facebook
Trottel
Twitter
Auf LinkedIn teilen
LinkedIn

Unsere CBD-Produkte

Neuheiten

Neuheiten

Best-Seller

Auf Lager

Mehrzweck-Tragetasche aus Baumwolle mit langen Henkeln

Weitere CBD-Artikel

Zurück zum Anfang
form1-4-popup.png

Erhalten Sie exklusive Angebote

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb